Über uns

Herzlich Willkommen auf unserer Seite!

 

Wir sind Familie Maeter und beschäftigen uns bereits seit 1989 mit der japanischen Kunst. Angefangen hat alles über den Einstieg mit Bonsai durch meinen Vater Rolf Maeter. Über die Jahre entwickelte sich dann der eigene Bestand, der bis heute nicht aufhört zu wachsen.

 

1992 wurde ich, Robin Maeter, geboren. Schnell entwickelte sich ebenso Interesse an Bonsai und an der japanischen Kultur. 6 Jahre Karate Shotokan begleiteten mich, sodass das Interesse an Japan stetig wuchs. 

 

Über einen guten Freund John A. Van der Laan haben wir dann über mehrere Kontakte in Japan Gemälde („Kakejiku“, dt.: Rollbilder) importiert. Anfangs erst als reines Hobby und nach zwei Jahren entschieden wir uns, gewerblich tätig zu werden.

 

Daraus entstand dann „DAIBOKAI“ („Daimichi Bonsai Kai“, dt.: „Der lange Weg zum Bonsai“ oder auch: „Große Wunsch Organisation“ im Sinne der 3 Silben). Mein Vater lernte Bonsai bei John A. Van der Laan, der damals selbständig mit der Firma „DAIMICHI“ gewesen ist. Aus Ehre und aus Dankbarkeit beschlossen wir an seinen damaligen Namen anzuschließen.

 

Meine Mutter Doris Maeter, die schon immer mit der Malerei beschäftigt war, widmete sich im Jahr 2011 dann der japanischen Kunst und spezialisierte sich auf das Bemalen von japanischen Karten (Shikishi, Tanzaku, etc.). Ihre Kunstwerke sind inzwischen in vielen Ausstellungen zu sehen und werden von überall aus der Welt gekauft. Somit wurde weiterhin das Produktangebot ausgebaut.

 

Rund 10 Jahre später nach Gründung des Gewerbes - nachdem etliche Ausstellungen mitgemacht worden sind, man die ersten Internetgeschäfte getätigt hat, und immer weitere Produktsparten hinzukamen, wurde das Gewerbe weiter ausgebaut. Es wurden Verträge mit Zwischenhändlern geschlossen und auch die Lieferanten aus Japan (Osaka) wurden geschult, um noch bessere Einkaufsmöglichkeiten zu schaffen.

 

Wegen des stetigen Wachstums entschied ich mich mit einem langjährigen Freund die Website und den Onlineshop weiter auszubauen. Dennis Roters ist Mediendesigner und unterstützt uns tatkräftig mit Ideen und Visualisierungen und investierte ebenfalls in das Unternehmen im Sommer 2015.

 

Dennis Roters und ich bauen zu 2016 die Internetplattform www.daibokai.com weiter aus, arbeiten gezielter mit Google, investieren in Werbung und wollen weitere Produkte anbieten, um den weltweiten Handel anzusprechen. Jährlich fliegen wir nach Japan und pflegen dort unsere freundschaftlichen und geschäftlichen Konakte.

 

BCD0003j

 

 

Zuletzt angesehen